Die Fülle

ein riesiger Topf liegt vor Einem, Jeder ,,GIBT“ hinein und wenn man aus dem Topf nimmt, so gibt man selbst wieder hinein.

Der Topf wird IMMER voll sein, voll Wärme, Wertschätzung, Respekt, Füreinander da sein, uvm.

Solch ein Topf liegt seit Wochen vor mir, gefüllt von meiner Familie, von meinen Freunden.

Aus diesem Topf darf ich schöpfen, in diesen Topf GEBE ich hinein.

Es wird immer geredet von ich gebe – du nimmst.

Richtigerweise sollte es heißen Ich gebe – du gibst, den dann ist der Topf aus welchen wir schöpfen stets voll.

Ich bin umhüllt von soviel Liebe und Wärme, dass es zeitweise noch unpackbar für mich ist.

Einfach SEIN – GENUG sein wie ICH bin.

Keine Erwartungen, keine Forderungen, keine Änderungen an meiner Person, keine Abwertungen, kein Neid, kein Misstrauen, kein Drama NICHTS von alldem.

Empathisch und wohlwollend MITEINANDER.

Das ist LIEBE!

In diesem Sinne LOVEYOURSELF

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s