Warum belügen sich Männer auch mal selbst, Thomas?

Thomas, 33: Ich persönlich belüge mich nicht selbst, ich bin sehr fokussiert. Habe die letzten Jahre gelernt, dass es keinen Sinn ergibt gegen meine innere Stimme zu reagieren. Man kann sich entscheiden für den Kopf oder das Gefühl. Entscheide ich für das Gefühl, gehe ich persönlich nicht ins Leiden.

Bist du schon von einer Beziehung in die nächste gegangen, ohne Reflektion und Verarbeitung der vorangegangenen gescheiterten Beziehung?

Thomas: Viele sind der Meinung, und ich selbst auch, das man zuerst verarbeiten muss. Wobei es natürlich Ausnahmen gibt. Diese ist wenn du jemanden berührst und es macht so richtig PENG! Anderes ist es wenn es nur eine Begegnung ist, in welcher man sich sympatisch ist und wohlfühlt.

Standest du schon mal zwischen zwei Frauen und wußtest nicht welche der Beiden die Eine sein soll?

Thomas: Ja, mit 17 Jahren. Da habe ich mich 2 Wochen zurück gezogen und auf mein Herz gehört und dann entschieden. Heute sag ich, die Entscheidung war trotzdem nicht klar. Heute weiß ich in einer neuen Beziehung kommen alte Emotionen hoch. Dann wende ich ein Technik an: hoóponopono ein Vergebungsritual. Ich würde heute hinterfragen, warum eine Ex Beziehung auftaucht, was dies mit mir zu tun hat und was ich zu lösen habe. Mich zurück ziehen zu mir selbst und daran arbeiten. Auf keinen Fall würde ich Macht oder Ego Spiele machen Das fühlt sich nicht mehr gut an,  das hätte ich mit 17 Jahren gemacht.

Und wenn Du bewusst oder unbewusst, weil du keine Entscheidung treffen kannst in die Ego Schiene kommst?

Thomas: Ich habe die letzten Wochen kein Vergebungsritual gemacht, plötzlich bin ich in einen Zustand gekommen, wo ich nicht mehr sein wollte und habe reagiert, wie ich es nicht mehr von mir selbst kannte. Da war klar, alte Verhaltensweisen sind aufgetaucht. Also mache ich wieder das Vergebungsritual, denn ich weiß, ICH muss an mir arbeiten. Sonst scheitern alle weiteren Beziehungen.

Hast Du schon bewusst an einem Menschen festgehalten, obwohl du wußtest und intuitiv gespürt hast, er tut dir nicht gut?

Thomas: Ja, ein Jahr. Dann bemerkt ich, wir kommen nicht weiter.  Das unsere Beziehung eine Illusion war.

Hattest du schon somatische Beschwerden, weil Du gegen Deine Intuition gehandelt hast?Eigentlich gewußt hast, es funktioniert nicht mehr, aber unbedingt dran festhalten wolltest?

Thomas: Ja. Übelkeit, Energielosigkeit, Depressive Verstimmung.

Thomas: Wann waren die somatischen Beschwerden erledigt?

Wo ,,klasklar,, war, es gab mit der Person keine Zukunft.

Hast Du Dich gefragt, warum Du Dir das selbst angetan hast?

Thomas: Da wusste ich noch nichts von Herz und Verstand. Ich war 17. Heute weiß ich, das es Trigger gibt, welche alte Verletzungen solange hervor holen, bis wir diese aufgelöst haben.

 

Vielen herzlichen Dank für das Gespräch lieber Thomas Köfler!

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s