Interview mit Markus – Wann ist ein Mann ein ,,Mann“?

Markus, wo sind die richtigen Männer geblieben?

Markus: Eine Frau ist eine Frau wenn sie einen Eisprung hat, dann ist sie Frau sie muss sich nie mehr beweisen. Sie ist weiblich, sie ist Frau, sie ist mysteriös. Eine Frau kann das Paradies sein, wenn sie aufrichtig ist.Die eine, ist eine Frau ,die ich beschützen kann und welche mich gleichzeitig behütet. Welcher ich die Ängste nehmen kann, welche mich vollständig macht, zärtlich ist, für mich da ist. Eine aufrichtige Beziehung in welcher man wachsen kann. Das sind Frauen welche da sind, wo Mann sich nicht alleine fühlt.

Das hört sich sehr gut an und Markus es gibt diese Frauen. Die Frage ist nur,  warum gibt es Männer, welche zwar solche Frauen kennen, aber nicht in der Lage sind (oder sein wollen) dies zu sehen, zu schätzen oder sich darauf WIRKLICH einzulassen?

Markus: Ein Mann hat ständig das Gefühl etwas beweisen zu müssen.

Beweisen meinst Du? Ich bin nicht der Meinung, das ein Mann unbedingt etwas Beweisen muss. Für mich hört sich das nach Unsicherheit an und Selbstzweifel. Ein Mann, welcher mit sich selbst im Reinen ist braucht nichts beweisen. Er ist erwachsen und übernimmt die Verantwortung für sich und auch für sein Handeln/Nichthandeln.

Markus: Also ich reflektiere mich und versuche jeden Tag zu wachsen.

Das finde ich reif, du hinterfragst dich selbst. Was du tust und warum. Du möchtest ein guter Partner sein und hast gemerkt, dass dich die letzten Beziehung nicht wirklich glücklich gemacht haben.

Markus: Beziehungen welche nicht richtig nähren, sind komischerweise diese, welchen Männer am längsten hinterher trauern bzw. sie nicht abschließen können/wollen.

Trotzdem gibt es Männer und Frauen, welche in solche Beziehungen wieder zurück gehen obwohl sie daran schon mehr als einmal gescheitert sind.

Markus: Wenn eine Partnerschaft nicht nährt, man nicht gerne Zeit mit dem Menschen verbringt, Eifersucht und Egoismus Bestandteil sind, und/oder sich den leichtesten Weg zu suchen, oder sich gar nicht richtig einzulassen, dann ist das keine Partnerschaft.

 

Sehe ich auch so!

Weißt du Markus, wir Frauen wollen Männer,welche mit beiden Beinen im Leben stehen. Eine Schulter zum Anlehnen. Ernst genommen werden. Respektvoll und wertschätzend behandelt werden. Einen Mann mit Herz und Reife. Der mit sich im Reinen ist. Und wo wir Frauen unsere Weiblichkeit leben können!

Vielen herzlichen Dank für das Gespräch, lieber Markus:-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s