Es ist nicht immer so, wie es scheint…

Der Mensch sieht oft Dinge, welche im sein Verstand vorgibt. Dabei wissen wir doch, dass unser Verstand so raffiniert ist, dass er uns oft austrinkst.

Ich sehe auf dem Beitragsfoto einen Drachen, welcher sich durch den Wald schlängelt. Andere sehen nur Holz. Andere wieder sehen gar nichts, weil sie die Natur nicht wirklich beachten.

So kann auch die Beziehung zwischen zwei Menschen sein. Manchmal sind wir geneigt Dinge zu interpretieren, welche gar nicht vorhanden sind. Das Gehirn beginnt die Synapsen quer schießen zu lassen nach dem großen Fragezeichen. ?. Man spürt etwas ist anderes, ein komisches Gefühl. bleibt.

Statt diesen Eindruck gleich anzusprechen bzw. das Empfinden  in einem solchen Moment, geht so mancher wieder in sein ICH zurück und keiner weiß was eigentlich in solch einem Moment passiert ist. Es bleiben ????. Oft werden diese einfach übertüncht.

So wie jeder für die Natur sein Herz öffnen sollte um zu sehen, so soll auch das Herz  geöffnete werden um den Menschen zu sehen und wahrzunehmen. Der Schlüssel dazu bleibt immer die Kommunikation.

In diesem Sinne einen schönen (verregneten) Donnerstag!

Eure

AHE

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s