Liebesknochen adé

Die neue Monatsausgabe mit den Rezepten ist da, valerie, valera! Zeit wieder Neues auszuprobieren und nach 2 tägiger Überlegungszeit wählte ich die Süßigkeit vom Titelblatt. Wunderbare Eclairs gefüllt mit dressierter Vanillebuttercreme und überzogen mit Erdbeerglasur aus frischen Erdbeeren 😛

Die Modifizierung meiner zukünftigen Eclairs sollte leichte Mascarpone Creme enthalten. Das war der Plan 😀 Doch soweit ist es bis auch nach einigen Stunden nicht gekommen NICHT gekommen.

Laut Rezept habe ich 250 ml Wasser mit 10 dag Butter zum Kochen gebracht und dann ,,sofort“ 150 g griffiges Mehl und 40 g Stärkemehl dazu gegeben. Verrührt und 1 min. abgebrannt bis der Teig einen Klumpen bildet und der Topfboden eine weiße Schicht bekommt, dass habe ich auch sehr gut hinbekommen 😉

Und DANACH mit der langsamen, nacheinander Zugabe der Eidotter passierte unerkärliches (für mich!)

ICH SAG (SCHREIB) die Kurzfassung:

Brandteig 1: wollte nach der Eidotter Zugabe einfach kein Teig werden! hmmmmmm (bröselig) ……….also Mehl dazu…..Wasser dazu……ab ins Roh. Hurra….KEKSE 😀

Start 2: selber Ablauf siehe oben. Uiii mit 2 Eidotter mehr wird die Sache schon viel geschmeidiger….chakalaka ( und rausgekommen ist ein weicherer Keksteig :-DDDD)

Na ja, Kekse essen hat ja auch was an sich……doch in Ruhe lässt es mich nicht!

Jetzt werden die Töchter angerufen, welches schon Erfahrung mit Brandteig machen haben. „MAMA…..du musst den Teigklumpen abkühlen lassen BEVOR du die Eidotter unterrührst“! AHA!!!! Im Rezept steht davon NICHTS!!!! „IST DOCH LOGISCH MAMA“! 

„Nicht wirklich, aber jetzt wo du sagst“! Also Teig wird abgekühlt, danach Eidotter drunter gerührt (statt der 4 laut Rezept werden es 8 damit der Teig ,,geschmeidig“ wird), aufdressiert aufs Blech…..25 min. ins Backrohr…UND

rausgekommen ist ein langer KEKS :-DDDDDDDDD

Verschoben ist nicht aufgehoben, freue mich wenn meine Mädels wieder heimkommen (;-))

Eure

AHE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s